Die "versteckten" Materialkosten in den Angeboten der EMS-Dienstleister.

Gespeichert von Jan Keijzer am
  • Insbesondere die auf Prototypen und kleine bis mittlere Serien spezialisierten EMS-Dienstleister
    berücksichtigen in ihrem Angebotsprozess die materialbedingten versteckten Kosten zu wenig oder gar nicht. Dies beeinflusst sowohl ihre Wettbewerbsposition als auch ihr Jahresendergebnis.
    Warum ist das so und was können Sie dagegen tun?

  • Anlage(n):

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Please conform you're human.